Digimorphé

Digimorphé

PROGR, Saal

Als digitale Handwerkerin erkundet Consuelo Keller mit ihrem Label [ digimorphé ] Gebiete wie kreatives Programmieren, parametrisches Design sowie digitale Herstellungstechniken, und verbindet diese Verfahren mit handwerklichen Praktiken. Sie lotet die Möglichkeiten der digitalen Werkzeuge aus, um im Dialog mit unterschiedlichen Materialien Schmuck und Objekte herzustellen. Auch rückt sie insbesondere das Programmieren als Entwurfsinstrument ins Zentrum ihrer Arbeit und interessiert sich für das Spannungsfeld, das entsteht, wenn Aneinanderreihungen von digitalen Nullen und Einsen zu Materie werden.

Digimorphé