Digitale Erleuchtung – Alles wird Gut

Roger Spindler

Digitale Erleuchtung – Alles wird Gut

Impact Hub, 5. Stock // Samstag, 16:30

Ein Gespenst geht um in Wirtschaft und Gesellschaft. Schon ziemlich lange treibt es dort sein Unwesen: «Digitalisierung» ist heute der zentrale Angst- und Hoffnungsbegriff. Damit verbunden die «Buzzwords» wie «digitale Transformation», «Digital Leadership», oder «Digital Life». Kein Tag ohne neue Leitartikel, Bücher und Konferenzen zu den neuen Dimensionen, Möglichkeiten oder Gefahren einer zunehmend vernetzten Welt. Wir befinden uns in einer Phase der Digitalisierung, die von Hypes und Ängsten dominiert ist. Immer dringlicher wird dabei die Frage: Was bedeutet es wirklich, in einer «digitalisierten» Welt zu leben und zu arbeiten? Roger Spindler Leiter Höhere Berufsbildung und Weiterbildung, Schule für Gestaltung Bern und Biel Freier Referent für das Zukunftsinstitut, Frankfurt a. M. (zukunftsinstitut.de) Roger Spindler befasst sich mit den Fragestellungen rund um den Megatrend Bildung und die aktuellen Veränderungen in der Medienwelt. Er ist als Referent für den Medienwandel sowie die Veränderungen in der Gesellschaft, Bildung und der Arbeitswelt tätig. Einmal im Monat produziert Roger Spindler für Radio Bern eine einstündige Gesprächssendung: Ein Gast, ein Thema, eine Stunde.